Fachkräftezuwanderung

Neuregelung der Erwerbsmigration – Hochschulabsolventen und Fachkräfte mit Berufsausbildung werden gebraucht Die Bundesregierung hat Anfang Mai im Bundestag den Entwurf eines Fachkräfteeinwanderungsgesetzes vorgelegt. Damit gebe die Bundesregierung ein klares Bekenntnis zur Fachkräfteeinwanderung aus Drittstaaten ab, also aus Staaten außerhalb der Europäischen Union, so Bundesinnenminister Horst Seehofer. […]

Digitalisierung in der Landwirtschaft

Die Chancen der Digitalisierung in der Landwirtschaft standen am 16. Mai auf der Tagesordnung im Deutschen Bundestag. In ihrem Antrag fordert die Regierungskoalition einen offenen Zugang und standardisierte Datenformate für eine zukunftsfähige Landwirtschaft. „Mit digitalen Technologien wird maßgeblich zu einer umweltfreundlichen, ressourcen- und gewässerschonenden Landwirtschaft […]

A6-Ausbau

Bundesminister Scheuer beim A6-Ausbau gesprächsbereit Bundesminister Andreas Scheuer werde sich einer Diskussion über die Aufnahme der A6 im Landkreis Ansbach in den Straßenbauhaushalt nach  Abschluss der Projektplanungen — auch für einzelne Teilabschnitte — nicht verweigern. Voraussetzung dafür sei aber, dass zunächst vollziehbaresBaurecht geschaffen werde. Dies […]

„Wir im Quartier“ bundesweiter Tag der Städtebauförderung

Unter dem Motto „Wir im Quartier“ findet am 11. Mai 2019 bundesweit der 5. Tag der Städtebauförderung statt. Der bundesweite Aktionstag ist eine gemeinsame Initiative von Bund, Ländern, Deutschem Städtetag und Deutschem Städte- und Gemeindebund. Ziel ist es, Bürgerinnen und Bürger bei Vorhaben der Städtebauförderung […]

Besuch der Mehrzweckhalle in Langenaltheim

Kürzlich machte sich Bundestagsabgeordneter Artur Auernhammer persönlich einen Eindruck vom Zustand der Mehrzweckhalle in Langenaltheim. Bei einem Gemeindebesuch beging der Abgeordnete im Beisein von Bürgermeister Alfred Maderer sowie einigen Gemeinderäten die Halle. Vor Ort zeigten sich die Sanierungserfordernisse deutlich. So sei unter anderem ein Teil […]

Gemeindebesuche in Dittenheim und Meinheim

Artur Auernhammer ist es ein großes Anliegen, sich immer wieder mit den kommunalen Mandatsträgern und ortsansässigen Firmeninhabern im Rahmen eines Gemeindebesuches auszutauschen. Wichtig ist ihm dabei immer das Wohl der Menschen in der Heimat. Wo gibt es Probleme? Wo ist Unterstützung aus Berlin nötig? Zwei […]

Wahlrecht

Bürgernähe bei Wahlrechtsreform nicht aus den Augen verlieren Die Gespräche über eine Reform des Wahlrechts verliefen vorerst ohne Ergebnis. Die CDU/CSU-Bundestagsfraktion strebt nach wie vor eine deutliche Verkleinerung des Bundestags an. Dazu wurden mehrere konstruktive Vorschläge eingebracht. Sie wurden von der Opposition leider abgelehnt. Wahlkreise […]

Innovative Mobilitätstechnologien fördern statt Verbote aussprechen

Die Unionsfraktion kritisiert die Forderung der Grünen, ab 2030 nur noch abgasfreie Autos neu zuzulassen und Benziner und Diesel zu verbieten, deutlich. „Der Transformationsprozess hin zum emissionsfreien Auto von morgen kann nicht durch Verbote gelingen. Wir setzen auf einen Mix aus innovativer Forschung und unterstützen […]

Sanierung der Mehrzweckhalle in Langenaltheim wird gefördert

Sehr gute Nachrichten gibt es aus Berlin. Artur Auernhammer, MdB: „Mein Einsatz beim Haushaltsausschuss hat sich gelohnt. Die Gemeinde Langenaltheim erhält aus dem Programm „Förderung kommunaler Einrichtungen“ für die Sanierung ihrer Mehrzweckhalle den großzügigen Bundeszuschuss von 378.000 Euro bei einer Investitionssumme von 420.000 Euro.“ Auernhammer […]

David Binder geht in die USA

„Vom Landkreis Ansbach in die USA“ David Binder aus Herrieden ist „stolz und überglücklich“. Der Herrieder Realschüler darf das kommende Schuljahr als „Botschafter“ für Deutschland und Bayern an einer Highschool in den Vereinigten Staaten von Amerika verbringen. David wird für ein Jahr in einer Gastfamilie […]