Pressemitteilungen

Bund gibt 500 Millionen Euro für Schüler-Laptops – Bundestagsabgeordneter Artur Auernhammer begrüßt Bund-Länder-Einigung

Beitrag erschienen am: 19.05.2020

Auch vor dem Schulalltag macht die Corona-Krise keinen Halt: Unzählige Schülerinnen und Schüler – genau wie ihre jeweiligen Lehrerinnen und Lehrer – können absehbar nicht zum normalen Schulgeschehen zurückkehren. Vielmehr wird immer mehr auf digitale Unterrichtsformate umgestellt. Damit alle Schülerinnen und Schüler daran teilnehmen können, stellt der Bund insgesamt 500 Millionen Euro für die Anschaffung […]

Regionales Einkaufen muss Vorrang haben

Beitrag erschienen am: 23.04.2020

Wo kaufen wir zukünftig ein? Was wollen wir essen? Gerade angesichts der Krise lernen immer mehr Menschen Regionalität gerade in der Lebensmittelversorgung zu schätzen. „Die regionalen Lebensmittel-Produzenten sind für uns da! Egal ob unsere Bäuerinnen und Bauern oder Metzgereien und Bäckereien sowie viele andere: In guten wie in schwierigen Zeiten nehmen sie die Verantwortung wahr, […]

Weitere Schritte in der Corona-Krise

Beitrag erschienen am: 17.04.2020

Aufgrund des Gesprächs von Bundeskanzlerin Merkel mit den Ministerpräsidenten der Länder äußert sich auch der Bundestagsabgeordnete Artur Auernhammer zu den weiteren Schritten in der Corona-Krise. Einzelhandelsgeschäfte in Bayern bis zu einer Verkaufsfläche von 800 Quadratmetern dürften ab dem 27. April 2020 geöffnet werden, Baumärkte sowie Gärtnereien bereits ab dem 20. April. Die Schulen in Bayern […]

Milliardenschweres Hilfspaket gegen die Corona-Krise

Beitrag erschienen am: 30.03.2020

Wegen der Corona-Krise hat der Deutsche Bundestag am 25.3.2020 ein riesiges Hilfspaket beschlossen. „Die Bewältigung der Pandemie bedeutet einen historischen Kraftakt für die Bevölkerung und Wirtschaft“, erklärt Bundestagsabgeordneter Artur Auernhammer. „Die Maßnahmenpakete sollen u.a. für Unternehmen und Selbstständige, Angehörige freier Berufe, Familien und Mieter die Auswirkungen der Corona-Krise abfedern.“ Die dafür notwendigen gesetzlichen Änderungen wurden […]

Lebensmittelversorgung muss gesichert bleiben

Beitrag erschienen am: 30.03.2020

Insbesondere Landwirte, die auf Saisonarbeitskräfte angewiesen sind, leiden unter der aktuellen Situation um das Corona-Virus. Die meisten Saisonarbeitskräfte kommen normalerweise aus Rumänien und Polen – aktuell ist das nicht möglich. „Gerade deshalb haben wir uns in der Koalition auf ein umfangreiches Maßnahmenpaket geeinigt, um die Lebensmittelversorgung sicherzustellen“, betont der agrarpolitische Sprecher der CSU im Bundestag, […]