Pressemitteilungen

Artur Auernhammer zum Volksbegehren Artenvielfalt: Gut gemeint, aber schlecht gemacht

Beitrag erschienen am: 29. Januar 2019

MdB Artur Auernhammer warnt vor dem Volksbegehren Artenvielfalt, das an diesem Donnerstag in Bayern startet. Nach Meinung des Landwirtschafts- und Umweltpolitikers sei das Volksbegehren zwar gut gemeint,aber schlecht gemacht und greife vor allen Dingen viel zu kurz. „Natürlich ist der Erhalt der Artenvielfalt ein wichtiges Ziel“, so Auernhammer. Dies sei auch im Sinne der Bauern. […]

Ländliche Räume stärken – Artur Auernhammer fordert insbesondere den Ausbau der digitalen Infrastruktur

Beitrag erschienen am: 24. Januar 2019

Anlässlich der 84. Internationalen Grünen Woche, die seit letzter Woche inBerlin läuft, rückt der Bundestag die Bedeutung des ländlichen Raums in den Mittelpunkt. In einem Antrag der Koalitionsfraktionen, der am letzten Freitag im Deutschen Bundestag beraten wurde, wird die Bundesregierung dazu aufgefordert, die Rahmenbedingungen für das Leben auf dem Land zuverbessern.„Die ländlichen Räume prägen unser Land“, betont Landwirtschaftspolitiker […]