Pressemitteilungen

Besuch der Mehrzweckhalle in Langenaltheim

Beitrag erschienen am: 02. Mai 2019

Kürzlich machte sich Bundestagsabgeordneter Artur Auernhammer persönlich einen Eindruck vom Zustand der Mehrzweckhalle in Langenaltheim. Bei einem Gemeindebesuch beging der Abgeordnete im Beisein von Bürgermeister Alfred Maderer sowie einigen Gemeinderäten die Halle. Vor Ort zeigten sich die Sanierungserfordernisse deutlich. So sei unter anderem ein Teil des Daches undicht, die Lampen müssten auf neue LED-Technik umgerüstet […]

Gemeindebesuche in Dittenheim und Meinheim

Beitrag erschienen am: 25. April 2019

Artur Auernhammer ist es ein großes Anliegen, sich immer wieder mit den kommunalen Mandatsträgern und ortsansässigen Firmeninhabern im Rahmen eines Gemeindebesuches auszutauschen. Wichtig ist ihm dabei immer das Wohl der Menschen in der Heimat. Wo gibt es Probleme? Wo ist Unterstützung aus Berlin nötig? Zwei Gemeinden in seinem Wahlkreis stattete der Bundestagsabgeordnete kürzlich einen Besuch […]

Sanierung der Mehrzweckhalle in Langenaltheim wird gefördert

Beitrag erschienen am: 10. April 2019

Sehr gute Nachrichten gibt es aus Berlin. Artur Auernhammer, MdB: „Mein Einsatz beim Haushaltsausschuss hat sich gelohnt. Die Gemeinde Langenaltheim erhält aus dem Programm „Förderung kommunaler Einrichtungen“ für die Sanierung ihrer Mehrzweckhalle den großzügigen Bundeszuschuss von 378.000 Euro bei einer Investitionssumme von 420.000 Euro.“ Auernhammer weiter: „Ich freue mich sehr, dass ich dem Bürgermeister Alfred […]

David Binder geht in die USA

Beitrag erschienen am: 02. April 2019

„Vom Landkreis Ansbach in die USA“ David Binder aus Herrieden ist „stolz und überglücklich“. Der Herrieder Realschüler darf das kommende Schuljahr als „Botschafter“ für Deutschland und Bayern an einer Highschool in den Vereinigten Staaten von Amerika verbringen. David wird für ein Jahr in einer Gastfamilie leben und dort die bayerischen Werte vertreten. David ist freundlich, […]

Das Baukindergeld kommt im Wahlkreis gut an

Beitrag erschienen am: 15. März 2019

Es gibt gute Nachrichten von der KfW-Bankengruppe: „In meinem Wahlkreis profitierten 2018 insgesamt 254 Familien vom neuen Baukindergeld der Bundesregierung,“ so Artur Auernhammer. Im Landkreis Ansbach gingen bisher 160, in der Stadt Ansbach 23 und im Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen 71 Anträge auf Baukindergeld ein. Die Förderhöhe im Landkreis Ansbach beträgt momentan 3,4 Millionen Euro, in der […]