Pressemitteilungen

Über 3 Millionen Euro für Jugendzentrum in Dinkelsbühl

Beitrag erschienen am: 26. Oktober 2018

Der Freistaat Bayern stellt für das Jugendzentrum in der ehemaligen Hauptschule in Dinkelsbühl 3.062.000 Euro aus dem Investitionspakt Soziale Integration im Quartier zur Verfügung. Das teilte der Staatssekretär im Bayerischen Staatsministerium für Wohnen, Bau und Verkehr Josef Zellmeier dem Landtagsabgeordneten Manuel Westphal sowie dem Bundestagsabgeordneten Artur Auernhammer mit. Mit dem Investitionspakt werden die soziale Integration […]

Besuch der spätgotischen Rieter-Kirche in Kalbesteinberg

Beitrag erschienen am: 16. Oktober 2018

Bei einem Besuch der spätgotischen Rieter-Kirche in Kalbesteinberg konnte sich MdB Artur Auernhammer vor Ort ein Bild über die dringend notwendigen Renovierungsarbeiten machen. Das wegen seiner zahlreichen Kunstschätze auch „Schatzkästlein Frankens“ genannte Gotteshaus drohte aufgrund eines maroden Dachstuhls einzustürzen. Die Sanierung erfolgt in insgesamt drei Bauabschnitten, von denen zwei bereits realisiert werden konnten. „Für den […]

CSU will Hofabgabeklausel in Generationenvertrag überführen

Beitrag erschienen am: 10. Oktober 2018

Die CSU hält weiter am eigenständigen agrarsozialen Sicherungssystem fest. Für die Hofabgabeklausel sieht sie jedoch keine Zukunft. Die bisherigen gesetzlichen Regelungen sollen deshalb durch einen „Generationenvertrag. Zukunft. Landwirtschaft.“ ersetzt werden. „Wir brauchen auch weiterhin eine eigenständige Alterssicherung für Landwirte, denn sie ist genau auf deren Bedürfnisse zugeschnitten. Wenn wir allerdings die Hofabgabeklausel verfassungskonform ausgestalten wollen, […]

190.000 Euro Fördermittel für Stadtumbau in der Region (Lkr. Weißenburg-Gunzenhausen)

Beitrag erschienen am:

„Zwei Städte im Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen profitieren von 190.000 Euro Fördermittel aus dem Bund-Länder-Städtebauförderprogramm ‚Stadtumbau‘. Damit kann der öffentliche Raum in den Städten verbessert und Gebäude mit baukultureller Bedeutung erhalten werden. Aber auch die bauliche Anpassung der städtischen Infrastruktur sowie die Wiedernutzung von Industrie-, Gewerbe- oder Militärbrachen wird unterstützt“, geben der Landtagsabgeordnete Manuel Westphal und der […]

Über 4 Millionen Euro Fördermittel für Stadtumbau in der Region (Lkr. Ansbach)

Beitrag erschienen am:

„Zwei Städte im Landkreis Ansbach profitieren von 4.140.000 Euro Fördermittel aus dem Bund-Länder-Städtebauförderprogramm ‚Stadtumbau‘. Damit kann der öffentliche Raum in den Städten verbessert und Gebäude mit baukultureller Bedeutung erhalten werden. Aber auch die bauliche Anpassung der städtischen Infrastruktur sowie die Wiedernutzung von Industrie-, Gewerbe- oder Militärbrachen wird unterstützt“, geben die Landtagsabgeordneten Jürgen Ströbel, Manuel Westphal […]